Neckar-Odenwald-Kreis : Gläserne Produktion . Zwei Betriebe gewähren Einblicke in moderne Landwirtschaft

Ferkel auf dem Biolandbetrieb Kunzmann Quelle : Neckar-Odenwald-Kreis.de

Schefflenz/Buchen. Unter dem Motto „Tierisch interessant“ gewähren am kommenden Sonntag, 11. August zwei Betriebe im Neckar-Odenwald-Kreis Einblicke in die moderne Landwirtschaft. Besucht werden können im Rahmen der Landesaktion „Gläserne Produktion“ der Biolandbetrieb Kunzmann in Schefflenz (Siedlung Heimental 6) genauso wie die Rinschheimer Hof GbR in Buchen-Rinschheim (Hettinger Weg 15). Denn immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher möchten wissen, wie Lebensmittel erzeugt werden. Mit diesen Veranstaltungen ermöglichen die Betriebe, solche Informationen aus erster Hand zu erlangen.

 

Neue, moderne Stallungen auf dem Rinschheimer Hof. Quelle : NeckarOdenwald-Kreis.de

Der Heimentaler Biohof der Familie Kunzmann wird seit 2016 ökologisch bewirtschaftet und ist Mitglied im Bioland-Verband. Die Produktion findet innerhalb eines geschlossenen Kreislaufs statt: Betriebseigener, organischer Dünger bietet wertvolle Nährstoffe für die Felder, auf denen das Futtergetreide für die Schweine wächst. Die Schweine auf dem Heimentaler Biohof haben ganzjährig die Möglichkeit, sich im Freien aufzuhalten. Im Innenbereich leben die Tiere auf Stroh, so dass sie drinnen wie draußen wühlen und graben und sich suhlen können.

 

Auf dem Rinschheimer Hof wiederum präsentieren die Familie Ziegler und Christoph Linsler einen modernen Putenmaststall. Dort werden Mastputen gehalten, seit 2018 in neuen, modernen Stallungen. Die beiden Stallgebäude bieten auf einer Fläche von 2.750 Quadratmetern sowie in einem Wintergarten viel Platz für die Tiere. Ein Stall wird für die Gläserne Produktion leer und gereinigt sein und kann besichtigt werden.

 

Auf beiden Betrieben startet ab 11.00 Uhr ein umfassendes Rahmenprogramm mit Ausstellungen und Informationsständen. Auf dem Hof Kunzmann wird schon um 10.00 Uhr zu einem Gottesdienst eingeladen. Der Rinschheimer Hof bewirtet mit Geflügelspezialitäten aus eigener Produktion, auf dem Heimentaler Biohof gibt es Bioland-Leckereien aus eigener Herstellung. Abrufbar ist das Programm auch auf der Webseite des Landratsamtes.

 

Die Landesaktion „Gläserne Produktion“ will über moderne, verantwortungsvolle Landwirtschaft informieren und das Vertrauen in die regionale Lebensmittelproduktion stärken. Die Aktion zeigt so die Wirklichkeit auf den Betrieben und die Zusammenhänge zwischen Verbraucherwünschen, Erzeugungsprozessen und Kulturlandschaft.

Original Quelle : Neckar-Odenwald-Kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke