Neckar-Odenwald-Kreis : Odenwald-Kreis | Bürgertelefon und Corona-Fallzahlen: Landratsamt passt Service an


Neckar-Odenwald-Kreis. Das Bürgertelefon des Neckar-Odenwald-Kreises wurde bereits zu Beginn der Corona-Pandemie als Service für die Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. In Summe haben die Landratsamtsmitarbeiter seitdem über 2.700 Anrufe an sieben Tagen in der Woche bearbeitet. Dieses Angebot unter den Telefonnummern 06261/84 3333 und 06281/5212 3333 bleibt bestehen, allerdings in Zukunft nicht mehr an Wochenenden und Feiertagen. Das Bürgertelefon ist damit weiterhin von Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr erreichbar.

Zudem hat das Land am 10. Juni beschlossen, dass die Berichterstattung durch das Landesgesundheitsamt ab sofort der Lage angepasst wird. Entsprechend erfolgen Mitteilungen zu den aktuellen Zahlen nur noch von Montag bis Freitag. Dem schließt sich das Landratsamt nun an und veröffentlicht die Anzahl der lokalen Neuinfektionen und mögliche Todesfälle künftig nur noch unter der Woche wie bisher auf seiner Webseite.

Das Landratsamt wird diese Angebote auch in Zukunft immer abhängig von der Entwicklung der Fallzahlen weiter anpassen.



Original Quelle : Neckar-Odenwald-Kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke