Neue Studie: Kurze Elternzeit schadet Frauen im Beruf

PublicDomainPictures / Pixabay
Der Tagesspiegel: Neue Studie: Kurze Elternzeit schadet Frauen im Beruf

Berlin (ots) – Frauen, die nur eine kurze Auszeit für die Kinderbetreuung nehmen, haben Nachteile im Beruf. Gehen Frauen nur für zwei Monate in Elternzeit, „werden sie noch heute als Rabenmütter bezeichnet und gelten als unsympathisch“, sagte die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB), Jutta Allmendinger, dem Tagesspiegel (Montagausgabe).

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Bildergalerie 12.Wertheimer Bauernmarkt und Verkaufsoffener Sonntag 06.11.2016






Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*