Neues mobiles Stehcafé der Familienlotsinnen in Reinickendorf Ost

Neues mobiles Stehcafé der Familienlotsinnen in Reinickendorf Ost

Die Familienlotsinnen der Jugendamts-Region Reinickendorf Ost bieten ab dem 23.08.2022 immer dienstags von 14 bis 16 Uhr ein neues mobiles Stehcafé an. Geanina Ambarus, Kia Yang und Alrun Zenk sind beim Träger Aufwind e.V. angestellt und werden als Familienlotsinnen über das Jugendamt Reinickendorf finanziert. Mit einem Lastenfahrrad bringen die Familienlotsinnen bis November regelmäßig eine kleine Kaffeetafel und ihren Infostand zu vier verschiedenen Standorten in Reinickendorf Ost.
Die Idee eines Stehcafés haben sie von ihren Kolleginnen aus dem Märkischen Viertel übernommen und in ein mobiles Angebot abgewandelt.

Familienlotsin Kia Yang: „Unser Beratungsangebot muss dahin kommen, wo es gebraucht wird. Wir haben festgestellt, dass wir vor Ort sein müssen, um mit den Familien im Kiez entspannt ins Gespräch zu kommen. Meine Kolleginnen und ich wollen Familien helfen, die richtigen Ansprechpersonen für ihre individuellen Lebenslagen zu finden, so dass alle die Unterstützung erhalten, die sie benötigen.“

Original Quelle Berlin.de

Bilder Pixabay / Original Quelle

Vermisst: 3-jährige Madeleine McCANN am 03.05.2007 in Praia da Luz / Portugal – Mordverdacht – Zeugen gesucht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*