Christopher Köhlers „Die Magier“ auf der Burg am 11. Mai

Magischer Abend auf der Wertheimer Burg am 11. Mai. Foto: Veranstalter

Mehr

11. Mai 2019 8:00 pm Europe/Berlin

Burg Wertheim

Schloßgasse 11

Drei Magier tun sich zusammen und verzaubern das Publikum mit Kartentricks, Illusionen, Gedankenlesen und Comedy. Am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr gastieren Christopher Köhler, Lars Ruth und Oliver Henke als „Die Magier“ auf der Wertheimer Burg.

Christopher Köhler ist der Gründer und Moderator von „Die Magier“. Auf Augenhöhe mit dem Publikum zeigt Köhler mit saloppem Mundwerk Improvisationen, die ebenso komisch wie absurd sind. Seit nunmehr zehn Jahren begeistert er live sein Publikum und war schon in zahlreichen TV Sendungen zu sehen. Ungewollt findet so mancher Gast seinen Weg auf die Bühne („Sie brauchen nicht wegzuschauen, ich sehe Sie trotzdem!“) – ob als unfreiwilliger Assistent oder als lebendige Geräuschkulisse. Der Boden ist voller zerrissener Spielkarten. Was man für ein schief gelaufenes Poker-Spiel halten könnte, ist ein Abend voller Tricks, Illusionen und Lacher.

Lars Ruth ist Mentalist. Fans der gleichnamigen TV-Serie könnten wissen, was sich dahinter verbirgt: Der Person wird zugeschrieben, übernatürliche Dinge wahrzunehmen. Feinfühlig und empathisch nimmt Lars Ruth das Publikum mit auf eine Reise in die Welt des Übersinnlichen, der Wahrsager und Visionäre, der Hypnotiseure und Traumdeuter.

Oliver Henke, der dritte im Bunde, verblüffte bereits Rapper Sido und Basketball-Star Kobe. Geldscheine lösen sich in Luft auf. Wie hat er das gemacht? Für den Künstler sind die verblüfften Gesichter der Menschen das beste Feedback bei seinen Vorstellungen. „Ich liebe es, mit meiner Zauberkunst den Besuchern ein echtes Highlight bieten zu können“, freut sich der bekannte Magier.

Karten sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, der Buchhandlung Buchheim und online bei www.reservix.de erhältlich.

Quelle : Wertheim.de

 

Bilder 49.Wertheimer Altstadtfest , Samstag 30.07.2016