Personaldecke bei der Post ist „auf Kante genäht“ – Andrea Kocsis bessere Arbeitsbedingungen für die Zusteller gefordert

Taken / Pixabay

Der Tagesspiegel

Berlin (ots)

Angesichts der wachsenden Beschwerden von Kunden über die Post fordert die stellvertretende Verdi-Chefin Andrea Kocsis bessere Arbeitsbedingungen für die Zusteller. Bei der Post sei die Personaldecke „vielerorts auf Kante genäht“, sagte die Gewerkschafterin, die auch stellvertretende Aufsichtsratschefin der Post ist, dem Tagesspiegel (Sonntagausgabe).

 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012