POL-DN: Drei Brände – sechs Verletzte, Hund gerettet

Polizei Düren [Newsroom]
Düren/Niederzier/Jülich (ots) – Bei drei gefährlichen Bränden hat die Polizei unmittelbar die Ursachenermittlung aufgenommen. Glücklicherweise wurden keine Personen lebensgefährlich verletzt. Am Freitagabend kam es kurz vor 20:00 Uhr in Düren … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1