POL-HRO: Glättebedingte Unfallserie mit verletzten Personen auf der BAB 20

Polizeipräsidium Rostock [Newsroom]
LK NWM (ots) – In den Abendstunden des 07.04.2021 kam es auf der BAB 20 zwischen 18:45 und 21:15 Uhr nach bisherigen Erkenntnissen zu elf witterungsbedingten Glätteunfällen. Diese erstreckten sich von der Landesgrenze Schleswig-Holstein bis hin … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*