POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe – (KA) Karlsbad – 55-Jähriger nach versuchtem Totschlag in Untersuchungshaft

Polizeipräsidium Karlsruhe [Newsroom]
Karlsruhe (ots) – Ein 55-jähriger polnischer Tatverdächtiger soll am Samstagnachmittag in seiner Wohnung in Karlsbad-Ittersbach einen 66 Jahre alten Geschädigten mit einem heißen Bügeleisen schwer verletzt und dabei mögliche tödliche … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1