POL-KN: (Singen) Betrüger gibt's sich als Einkaufsdirektor aus und bestellt Kondome 3.2.21

Polizeipräsidium Konstanz [Newsroom]
Singen (ots) – Um Haaresbreite ist eine Singener Handelsunternehmen einem Betrug aufgesessen. Erst im letzten Moment bemerkte sie den Schwindel und stornierte eine Lieferung von Kondomen im Wert von über 60.000 Euro nach Paris. Der Betrüger, der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*