POL-MA: Mannheim – Rund 45.000 Euro Schaden nach Wohnungsbrand – PM Nr. 2

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Nachdem am gestrigen Abend ein Feuer in einer Wohnung in der Seckenheimer Landstraße ausgebrochen war, sind die Löscharbeiten zwischenzeitlich abgeschlossen und der Verkehr wieder vollständig freigegeben. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 45.000 Euro, es wurden keine Personen verletzt. Zur Brandursache sind noch keine Details bekannt, die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Knut Berends, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*