POL-MFR: (198) Person am Wöhrder See ins Eis eingebrochen – Warnung an die Bevölkerung

Polizeipräsidium Mittelfranken [Newsroom]
Nürnberg (ots) – Am Sonntagnachmittag (14.02.2021) ist eine männliche Person im Wöhrder See ins Eis eingebrochen. Sie konnte durch die Berufsfeuerwehr Nürnberg gerettet werden. Die Polizei warnt dringend vor dem Betreten sämtlicher Eisflächen, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*