POL-MK: Räuber überfällt Tankstelle und schlägt Opfer mit Waffe

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis [Newsroom]
Lüdenscheid (ots) – Ein bislang unbekannter Täter betrat gestern, 20.55 Uhr, die Tankstelle an der Paulmannshöher Straße. Er bedrohte die Angestellte (46) mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Als er es bekommen hatte, forderte er das … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1