POL-NB: A 20 nach Verkehrsunfall und 72000 Euro Sachschaden für eine Stunde gesperrt

Polizeipräsidium Neubrandenburg [Newsroom]
Altentreptow (ots) – Am 28.01.2021 gegen 16:00 Uhr befuhr ein Audi die A 20 in Richtung Stralsund. Hinter der Anschlussstelle Altentreptow übersah der 39-jährige Greifswalder einen bereits im Überholvorgang befindlichen Transporter. Daraufhin … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*