POL-NB: Fahrraddiebstahl in Heringsdorf | Presseportal

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Heringsdorf (ots)

Am 01.10.2022, gg. 04:10 Uhr, bemerkte ein 36-jährigen Urlauber aus 
Berlin in der Nähe eines Campingsplatzes in Heringsdorf, drei 
verdächtige Personen, die dort dabei waren Fahrräder in einen 
Kleintransporter zu verladen. Der Hinweisgeber machte gegenüber den 
Personen durch rufen auf sich aufmerksam. Bei ihrem Treiben gestört, 
sprangen die Personen in ihren Kleintransporter und entfernten sich 
vom Tatort. Auf ihrer Flucht verloren sie durch die offengebliebene 
Hecktür des Fahrzeuges zwei Fahrräder. Die sofort eingesetzte Polizei
Heringsdorf fahndete im Nahbereich sowohl nach dem Kleintransporter 
als auch nach Personen. Dabei wurden in der Nähe der Verladestelle 
neben den zwei verlorenen Fahrräder, neun weitere zum Abtransport 
bereitgestellte Fahrräder gefunden und sichergestellt. Im Verlaufe 
des 01.10.2022 erschienen mehrere Geschädigten von Fahrraddiebstählen
zur Anzeigenaufnahme im PR Heringsdorf. Insgesamt wurden in diesem 
Zusammengang 19 Fahrräder als entwendet angezeigt. Die 11 
aufgefundenen Fahrräder konnten nach erfolgter Spurensicherung an die
Geschädigten übergeben werden. Die insgesamt 19 angegriffenen 
Fahrräder stellen einen Wert von 37.000 Euro dar. Die durch die Diebe
letztlich entwendeten Fahrräder haben einen Wert von ca. 20.000 Euro.
Zeugen, die im Tatzeitraum auffällige Personen- oder 
Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder andere sachdienliche 
Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier 
Heringsdorf (Tel. 0383782790) oder an die Internetwache der 
Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de zu wenden. 
Thomas Krüger, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium 
Neubrandenburg, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und
thematisch zuständige Pressestelle
(Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder
Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*