POL-NI: Verkehrsinsel beschädigt und geflüchtet

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg [Newsroom]
Pennigsehl (ots) – (LUE) Am frühen Dienstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, wird dem Polizeikommissariat Hoya eine beschädigte Verkehrsinsel auf der B 214 zwischen Nienburg und Sulingen, in Höhe Abzweig Pennigsehl / K 29, gemeldet. Es werden sowohl … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1