POL-OH: Laterne umgefahren und geflüchtet – Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Osthessen [Newsroom]
Burghaun (ots) – Am 02.03.2021 stellte die RhönEnergie GmbH fest, dass in Burghaun-Rothenkirchen, in der Brunnenstraße, gegenüber der Nr. 38, eine Laterne umgefahren wurde. Der etwa 6 m lange Laternenmast wurde komplett umgeknickt. An der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1