POL-PDWIL: Einbruch in ein ehemaliges Kalkwerk

Polizeidirektion Wittlich

Pelm (ots)

In dem Zeitraum vom 12.05.22, 18:00 Uhr bis 13.05.22, 09:30 Uhr, haben unbekannte Täter am ehemaligen Kalkwerk in Pelm ein Vorhängeschloss zum oberen Grundstückstor, vermutlich mittels eines Bolzenschneiders, durchtrennt und haben das Firmengelände betreten. Auf dem Gelände ist dann versucht worden, ein weiteres Vorhängeschloss einer Halle zu durchtrennen. Aus unbekanntem Grund ist von diesem Vorhaben abgelassen worden und der/ die Täter haben sich vermutlich ohne Diebesgut in unbekannte Richtung entfernt. Hinweise hierzu nimmt die Polizei in Gerolstein, Tel.: 06591-95260 und in Daun, Tel.: 06592-96260, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Frank Spiegel, POK
Mainzer Str. 19
54550 Daun
06592/96260
pidaun@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*