POL-WAF: Drensteinfurt. Drensteinfurt. Schwerverletzter nach Sturz aus Hubsteiger. Ergänzung zur Pressemitteilung vom 02.03.2021. 14.42 Uhr

Polizei Warendorf [Newsroom]
Warendorf (ots) – Die Kreuzung B58/L585 ist nach dem schweren Unfall wieder freigegeben. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1