POL-WOB: PKW auf der B244 bei Helmstedt brennt vollständig aus

Polizei Wolfsburg

Helmstedt (ots)

In der Nacht zum Freitag meldet ein Anrufer gegen 00:00 Uhr dem Notruf der Feuerwehr einen brennenden PKW an der B244, in der Nähe der Autobahnanschlussstelle Helmstedt West.
Bei Eintreffen der ebenfalls alarmierten Polizei wird ein Audi A3, Baujahr 1998, festgestellt, welcher in Vollbrand steht. Bis auf den Anrufer sind keine Personen anwesend.
Für die Löscharbeiten wird die Bundesstraße für ca. eine Stunde komplett gesperrt. Da der Kraftstofftank des PKW beschädigt wurde, werden die Löscharbeiten aufgrund auslaufenden Benzins, welches sich immer wieder entzündet, verzögert.
Vor Ort kann zunächst keine Brandursache festgestellt werden. Der PKW wird im Anschluss der Löscharbeiten abgeschleppt. Am PKW entsteht Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Helmstedt

Telefon: +49 (0) 5351/5210
E-Mail: Poststelle@pk-helmstedt.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*