Polizei-Berichte für MSP , Region Mainfranken , Unterfranken und Rhön , 04.06.2017

Junger Mann mit Schutzengel – offenbar nur Blessuren nach Balkonsturz

ASCHAFFENBURG. Offenbar einen Schutzengel hatte ein 23-Jähriger in den frühen Sonntagmorgenstunden. Von seinem Balkon stürzte er etwa fünf Meter in die Tiefe und kam wohl mit Blessuren davon.

 

Gegen 05.00 Uhr erreichte die Einsatzkräfte ein Notruf aus dem Stadtteil Damm. Die Nachbarin des 23-Jährigen hatte diesen verletzt im Hof des Wohnhauses aufgefunden. Wie sich herausstellte, hatte der junge Mann wohl etwas zu sehr dem Alkohol zugesprochen und auf seinem Balkon das Gleichgewicht verloren. Etwa fünf Meter tief stürzte er zunächst auf ein Glasdach und dann zu Boden.

Rasch waren eine Streife der Aschaffenburger Polizei und der Rettungsdienst vor Ort. Der 23-Jährige kam in eine Klinik. Nach ersten Erkenntnissen hatte er wohl einen Schutzengel und kam mit Blessuren davon.

Lkw-Unfall – mehrere hundert Liter Diesel ausgelaufen

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Am frühen Samstagabend verlor ein 55-jähriger Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelzug. Am Ende einer Autobahnbaustelle auf der Autobahn A3 durchfuhr er eine sogenannte Verschwenkung in Fahrtrichtung Frankfurt und prallte in die Mittelleitplanke.

Beim Aufprall gegen die Leitplanke verkeilten sich die Zugmaschine und der Auflieger. Außerdem riss der Treibstofftank der Zugmaschine auf und ca. 300 Liter Dieselkraftstoff traten unkontrolliert aus. Teile des Kraftstoffes gelangten über Abflüsse in einen etwa zwei Kilometer entfernten Weiher. Zur Behebung des Umweltschadens leitete die Feuerwehr in Verbindung mit den zuständigen Behörden die notwendigen Maßnahmen ein.

Der Lkw-Fahrer selbst wurde nur leicht verletzt. Weitere Personen waren nicht zu Schaden gekommen. Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Es kam hierbei zu keinen längeren Stauungen. Die Bergung des verunfallten Fahrzeuges nahm insgesamt vier Stunden in Anspruch. Die Unfallermittlungen führt die VPI Würzburg-Biebelried.

PP Unterfranken