Polizei-Berichte Region Hohenlohekreis , 13.08.2017

Hans / Pixabay

 

Öhringen – Unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein unterwegs

In der Nacht von Samstag auf Sonntag führte eine Streife des Polizeireviers Öhringen in der Lindenallee eine Verkehrskontrolle durch. Bei einem 29jährigen BMW-Fahrer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein anschließend durchgeführter Alco-Test ergab 0,5 Promille. Zudem ist der Fahrzeuglenker nicht im Besitz einer aktuellen Fahrerlaubnis. Diesen erwartet nun ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Kupferzell – Kennzeichen entwendet

Vermutlich im Laufe des Freitages wurden jeweils die hinteren amtlichen Kennzeichen zweier im Industriegebiet Am Wasserturm geparkten Pkw entwendet. Die Kennzeichen konnten durch Beamte des Polizeirevieres Künzelsau in einem Gebüsch aufgefunden werden. Die Zulassungsstempel wurden entfernt. Zeugen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Künzelsau unter Telefonnummer 07940/940-0 zu melden.

PP Heilbronn

Bildergalerie 1.WK Canakkale Gedenktag Wertheim-Reinhardshof 17.03.2012