Polizei-Berichte Region Hohenlohekreis , 17.08.2017

Hans / Pixabay

Öhringen: Spiegelgläser entwendet

Von einem nicht zugelassenen BMW X6 entwendete ein Unbekannter zwischen Dienstag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 9 Uhr, in Öhringen beide Spiegelgläser. Der PKW war während des Tatzeitraums auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhofes in der Straße „Im Brenntenstock“ abgestellt. Der entstandene Schaden wird auf zirka 800 Euro geschätzt. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Öhringen unter der Telefonnummer 07941 9300 in Verbindung zu setzen.

Öhringen: Auto übersehen

Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Öhringen wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten verletzt. Ein 19-Jähriger war gegen 16 Uhr mit seinem BWM auf dem Brechdarrweg unterwegs und wollte dann nach links auf die übergeordnete Friedrichsruher Straße abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich einen von links heranfahrenden VW Kleinbus, mit dem eine 53-jährige Frau unterwegs war, sodass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Der Sachschaden an den Autos wird auf 4.500 geschätzt.

PP Heilbronn

Bilder Altstadtfest in Wertheim , Freitag 29.07.2011