Polizei-Berichte Region Hohenlohekreis 19.11.2017

Hans / Pixabay

 

Ingelfingen/Criesbach: PKW Diebstahl gescheitert

Zwischen Donnerstagabend und Samstagmorgen versuchten unbekannte Täter, den bei einem Autohändler in der Salzstraße abgestellten Land Rover Defender 110 zu entwenden. Sowohl am Schloss der Fahrertür, als auch am Zündschloss wurde mittels Bohrer manipuliert, ein Starten und Entwenden des PKW , der einen Wert von ca 40000 Euro hat, scheiterte jedoch. Durch die Manipulationen entstand jedoch Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro. Aufgrund der Arbeitsweise kann davon ausgegangen werden, dass sich die Täter längere Zeit am Tatort aufgehalten haben. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Künzelsau, Telefon 07940/9400 in Verbin-dung zu setzen.

Öhringen: Staubsaugerautomaten geknackt

Am Samstag, zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr hebelten unbekannte Täter drei Staubsaugerautomaten in der Autowaschanlage im Zeilbaumweg auf und entwendeten Bargeld in noch unbekannter Höhe. Die Auswertung der Videoüberwachung dauert noch an. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Öhringen, Telefon: 07941/9300 in Verbin-dung zu setzen.

Öhringen: Autokennzeichen entwendet

In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendeten unbekannte Täter beide Kennzeichen an einem PKW BMW X1. Dieser war auf den öffentlichen Parkplätzen im Industriegebiet Leimen-grube abgestellt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Öhringen, Telefon: 07941/9300 in Verbin-dung zu setzen.

PP Heilbronn

 

Bildergalerie Michaelismesse Wertheim Freitag 07.Oktober.2011