Polizei Berichte Region Hohenlohekreis vom 02.07.2019

02.07.2019 – 08:22

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Öhringen: Unfall

Zu einem Unfall kam es Montagmittag in Öhringen. Gegen 13.15 Uhr fuhr ein Lkw von der Windischenbacher Straße in Richtung Treffener Ring. Am dortigen Kreisverkehr fuhr der 27-jährige Lkw-Fahrer zirka einen halben Meter in diesen ein. Ein dort fahrender Motorradfahrer sah dies und erschrak, sodass er stürzte. An dem Krad entstand ein Schaden von ungefähr 500 Euro. Der 45-jährige Kradlenker wurde bei dem Sturz leicht verletzt.

Öhringen: mehrere Fahrer unter Drogeneinfluß

Gleich mehrere Fahrer fielen bei Drogenkontrollen durch Beamte des Polizeireviers Öhringen auf. Am Montag, gegen 08.30 Uhr, wurden bei einer Kontrolle in der Gebhardtstraße in Waldenburg bei einem 22-jährigen Toyota-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Gegen 12.00 Uhr wurde, bei einer weiteren Kontrolle in der Herrenwiesenstraße in Öhringen, ein 18-Jähriger mit seinem Pkw angehalten und auch bei ihm waren die typischen Auffälligkeiten erkennbar. In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 02.00 Uhr, wurde in Öhringen ein weiterer 19-jähriger Autofahrer positiv auf Drogen getestet. Alle Fahrzeuglenker mussten die Beamten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten und ihr Fahrzeug für 24 Stunden stehen lassen.

Kupferzell: Verdacht auf Drogeneinfluß

Einen Rollerfahrer in Kupferzell kontrollieren wollte am Montagmittag eine Streifewagenbesatzung des Polizeireviers Künzelsau. Der Fahrer sollte im Benzigweg angehalten werden. Als dieser die Polizei erkannte, wirkte er äußerst erschrocken, gab mit seinem Roller Gas und verschwand kurz darauf in eine Hofeinfahrt. Dort konnte der 25-Jährige jedoch von der Streife gestoppt werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann weder im Besitz eines Führerscheins noch einer Prüfbescheinigung war. Aufgrund seines auffälligen Verhaltens wurde ein Drogentest durchgeführt. Nachdem dieser positiv auf Drogen war, musste der junge Mann die Beamten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten. Ihn erwartet eine Anzeige.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1