Polizei Berichte Region Hohenlohekreis vom 16.07.2019

Polizei im Einsatz

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Ingelfingen: 58-Jähriger muss in die Gewahrsamszelle

Ein Gast, der ein Lokal in Ingelfingen nicht verlassen wollte, war am Montagabend Grund für einen Polizeieinsatz in Ingelfingen. Der augenscheinlich alkoholisierte Mann war offenbar nicht damit einverstanden, dass ihm in dem Lokal kein Alkohol mehr ausgeschenkt wurde und wurde aggressiv. Die alarmierte Polizeistreife konnte den 58-Jährigen nur mit Mühe dazu bewegen die Räumlichkeiten zu verlassen. Da der Mann nun aber auch die Polizisten anpöbelte und damit drohte wieder in das Lokal zurückzukehren, musste er in Gewahrsam genommen werden. Die Nacht verbrachte der Mann dann in der Gewahrsamseinrichtung des Künzelsauer Polizeireviers.

Künzelsau: 38-Jähriger tritt nach Polizeibeamten

Mit einer Anzeige muss ein 38-Jähriger rechnen, der am Sonntagmorgen, gegen 3 Uhr, in Künzelsau einen Polizeibeamten getreten hat. Der Mann war durch seine Alkoholisierung auf dem Stadtfest aufgefallen und wurde von den Beamten nach Hause gebracht. Damit war er offenbar nicht einverstanden. Er trat nach den Beamten und traf dabei einen Polizisten. Sein Ziel, nicht nach Hause zu müssen, erreichte der 38-Jährige damit. Seine Gattin wollten den Mann nämlich nicht mehr aufnehmen. Der Alkoholisierte musste deshalb die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Auf den Mann kommen nun die Rechnung für die Übernachtung in der Zelle sowie eine Strafanzeige wegen des Angriffs gegen die Beamten zu.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1