Polizei Berichte Region Hohenlohekreis vom 22.02.2019

Heilbronn (ots)

Hohenlohekreis

Künzelsau: Nach Unfall einfach weggefahren

Einfach weggefahren ist ein Unbekannter am Donnerstag in Künzelsau nachdem er einen PKW beschädigt hatte. Der Besitzer eines Ford Fiesta parkte diesen gegen 16.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hellas-Straße. Als er nur eine viertel Stunde später wieder an seinen Fiesta zurückkehrte war dieser an der Fahrertür beschädigt. Ein Unbekannter war offensichtlich mit einem Fahrzeug gegen den geparkten Ford gefahren. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 1.000 zu kümmern machte er sich einfach aus dem Staub. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Transporter oder einen PKW mit Anhänger und herausragender Ladung handelt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940 9400 in Verbindung zu setzen.

Krautheim: Geparktes Auto beschädigt

Mindestens 500 Euro Sachschaden richtete ein unbekannter Autofahrer am Donnerstag in Krautheim an einem geparkten Ford Focus an. Dieser war im Zeitraum zwischen 8 Uhr und 8.40 Uhr im Rathausweg geparkt. In dieser Zeit muss jemand mit seinem Auto an der hinteren Stoßstange des Fords hängen geblieben sein. Ohne seine Personalien zu hinterlassen oder die Polizei zu verständigen entfernte sich der Schadensverursacher vom Unfallort. Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten, sollen sich unter der Telefonnummer 06294 234 beim Polizeiposten Krautheim melden.

Öhringen: In Wohnung eingebrochen

In eine Erdgeschosswohnung im Fischhausweg brachen Unbekannte am Donnerstag , zwischen 8 Uhr und 9.20 Uhr, ein. Über die Terrassentür verschafften sich die Einbrecher Zutritt zur Wohnung. Daraufhin durchwühlten sie sämtliches Mobiliar und erbeutete Schmuck und Bargeld. Zeugen, denen im Fischhausweg oder in der Pfedelbacher Straße verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Öhringen unter der Telefonnummer 07941 9300 zu melden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1