Polizei Berichte Region Main-Tauber-Kreis 10.02.2019

WerbePartner Nachrichten

Nachrichten

WerbePartner Nachrichten Muster Werbung – Ihre Texte und Bilder von Angeboten,Veranstaltungen,Immobilien und vieles mehr möglich

Ihre aussagefähige Überschrift sollte lang sein – bis zu 15 Wörter sind möglich – Ihr Angebot , Ihre Veranstaltung , Kundeninfo,Produktinfo,Bis zu 3 Verlinkungen möglich zu eigenen Bildern oder Seiten zB. Verlinkung  1 ,Piätet,Autohandel,Tierhandel,Spaß,Freizeitangebote,Stadtinformationen,Landkreis,Termine,Jobcenter,bekleidungsgeschäft,Sommerschlusverkauf,Ihre Marken,Winterschlussverkauf,Blindtext,Dummytext,Feste,Fussballspiele,Aktionen. […mehr]

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Hamburger 4,-Euro und Cheeseburger 4,50 Euro – Super Lecker aus 100 g bestem Rindfleisch

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren HamBurger     4,- Euro CheeseBurger 4,50 Euro Info : Abgebildete Bilder sind immer Original Bilder […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Universal, Fabrikat DMG Mori – Oktober Aktions Preis: Statt 225.000,00 Euro – Jetzt 199.900,00 Euro

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Universal, Fabrikat DMG Mori – Oktober Aktions Preis: Statt 225.000,00 Euro – Jetzt 199.900,00 Euro Bearbeitungszentrum-Universal Fabrikat: DMG Mori Typ: DMU 75 monoBlock Baujahr: 2013 Steuerung: Heidenhain […mehr]

Polizei im Einsatz

Main-Tauber-Kreis

Wertheim: Tödlicher Unfall bei Baumfällarbeiten

Am 09.02.2019 kam es gegen 13:50 Uhr im Rahmen von privaten Baumfällarbeiten im städtischen Forstbereich Wertheim-Dörlesberg zu einem tödlichen Arbeitsunfall, bei dem ein 60-jähriger durch einen herabstürzenden Baum am Kopf getroffen wurde. Der Mann erlitt dabei so starke Verletzungen, dass er noch an der Unglücksstelle in den Armen seines Bruders verstarb. Wie die bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben, war der Verstorbene gerade im Begriff, einen bereits gefällten Baum auf dem Waldboden in einzelne Meterstücke zu teilen. Sein 59-jähriger Bruder bereitete während dessen bereits den nächsten Baum zur Fällung vor, welcher sich allerdings im unmittelbaren Einwirkungsbereich des am Boden Arbeitenden befand. Ein heftiger Windstoß erfasste den bereits angesägten Baum, der daraufhin in unkontrollierter Weise auf die gegenüberliegende Seite kippte und hierbei den 60-jährigen schwer am Kopf verletzte. Durch eine diensthabende Notärztin konnte beim Eintreffen im Forstgewann „Schlüssel“ nur noch der Tod des Verunglückten festgestellt werden

Assamstadt: Junge Frau mit spitzem Gegenstand gestochen

Am Sonntag, 10.02.2019, gegen 01.40 Uhr, erlaubte sich ein Unbekannter einen besonders üblen Scherz bei einer Veranstaltung in der Assmundhalle in Assamstadt. Im Eingangsbereich der Halle wurde einer 30-jährigen Frau mit einem unbekannten spitzen Gegenstand in die linke Gesäßbacke gestochen. Die junge Frau musste ärztliche Behandlung im Krankenhaus in Anspruch nehmen. Das Polizeirevier Bad Mergentheim ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung zunächst gegen Unbekannt. Das Polizeirevier bittet Zeugen, welche Angaben zu dem oder den Tätern machen können, um Hinweise. Zeugen können sich unter Tel.: 07931/54990 mit dem zuständigen Revier in Verbindung setzen

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1