Polizei Berichte Region Main-Tauber-Kreis 26.07.2018

Polizei im Einsatz

Heilbronn (ots) – Boxberg: Stromkasten beschädigt – Zeugen gesucht

Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es in dem Zeitraum von Montag, circa 00 Uhr bis Mittwoch, circa 16 Uhr. Ein Unbekannter fuhr mit seinem Fahrzeug gegen einen Stromkasten im Fasanenweg 12 in Boxberg. Danach entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle ohne die Polizei zu verständigen. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfallhergang machen können. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 09341 810 an das Polizeirevier Tauberbischofsheim wenden.

Grünsfeld: Versuchter Einbruch in Tennisheim

Unbekannte versuchten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in ein Tennisheim in der Taubertalstraße in Grünsberg einzubrechen. Zunächst probierten die Personen den Rollladen der Terrassentüre hochzuheben. Aufgrund einer angebrachten Rollladensicherung ist es den Unbekannten nicht gelungen die Türe zu öffnen. An einer weiteren Türe des Gebäudes schlugen sie ein kleines Sichtfenster ein und probierten sich darüber Zutritt in das Innere zu verschaffen. Glücklicherweise konnten sie ihr Vorhaben nicht in die Tat umsetzten und hinterließen lediglich einen Sachschaden in einer Höhe von circa 1.500 Euro. Zeugen, die in dem genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen rund um den Bereich gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341 811226 an das Polizeirevier Tauberbischofsheim zu wenden.

Grünsfeld: Einbruch in Discounter

Nicht nur in ein Tennisheim versuchten Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Grünsfeld einzudringen sondern auch ein Discounter war betroffen. Die Personen schlugen eine Glasschiebetüre des Ladens ein und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude. Sie entwendeten mehrere Pflegeprodukte, Zigaretten und Handykarten im Wert von circa 4.600 Euro. Die Unbekannten hinterließen ein großes Chaos und einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die gleichen Personen handelt wie bei dem versuchten Einbruch in das Tennisheim in der Taubertalstraße in Grünsberg. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341 811226 an das Polizeirevier Tauberbischofsheim zu wenden.

Wertheim: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Leichte Verletzungen zog sich ein Fahrer und dessen Beifahrerin eines Mercedes bei einem Verkehrsunfall in einem Kreuzungsbereich auf der K2822 / K2848 auf Höhe Wertheim zu. Ein 55-jähriger Fahrer eines Dacia befuhr die K2822 aus Richtung Neubrunn kommend in Richtung Kreuzungsbereich. Zeitgleich befuhr der Fahrer des Mercedes die K2824 in Richtung Kreuzungsbereich. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, da der Fahrer des Dacias ungebremst in den Bereich einfuhr ohne die Vorfahrt des Mercedes-Fahrers zu beachten.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1