Polizei Berichte Region Main-Tauber-Kreis vom 05.08.2019

WerbePartner Nachrichten

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : CNC Fräsmaschine – Fabrikat: Maho – Baujahr 1990 – Preis 6.500,00 Euro

CNC Fräsmaschine – Fabrikat: Maho – Baujahr 1990 – Preis 6.500,00 Euro CNC Fräsmaschine Fabrikat: Maho Typ: MH 500 E2 Steuerung: CNC 432 Baujahr: 1990 • Bildschirm defekt. Neuer Bildschirm wird mitgeliefert • Maschinenunterlagen • […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Posten Maschinen – Werkzeuge – Zubehör – Sonderangebot – Paketpreis 7.500,00 Euro

Sonderangebot Maschinen , Werkzeuge , Zubehör ab Standort Drehmaschine Meuser,Abkantbank Schechtl,Säge kläger,Jäckle – WIG 200 G, Kreissäge Trennjäger,Schwenkschleifer  Dordt Unicum 8“,Tischbohrmaschinen AEG und vieles mehr . Siehe Bilder  Gesamtposten zum Sonderpreis ab  Standort – 7.500,00 […mehr]

Dienstleistungen

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : CNC Fräsmaschine – Fabrikat: Deckel Maho – Baujahr 1996 – Preis 16.500,00 Euro

CNC Fräsmaschine – Fabrikat: Deckel Maho – Baujahr 1996 – Preis 16.500,00 Euro   Fabrikat: Deckel Maho Typ: MH 600W Baujahr: 1996 Steuerung: CNC 532 • Betriebsstunden 32.500h • 16-Fach Werkzeugwechsler • Dokumentation Technischen Details: […mehr]

Heilbronn (ots)

Bad Mergentheim: Fahrerflucht – Zeugen gesucht

Einfach davon gefahren ist ein Unbekannter mit seinem Pkw, nachdem er einen Mitsubishi in Bad Mergentheim beschädigte. Der Unfall ereignete sich am 27. Juli auf einem Parkplatz gegenüber des Volksfestes. Ein Mitsubishi Van parkte dort von 17 Uhr bis 20 Uhr. Der Unbekannte muss beim Ein- oder Ausparken gegen die Stoßstange hinten rechts des Vans gefahren sein. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Nun sucht die Polizei Zeugen des Unfalls, damit der Besitzer des Mitsubishis nicht auf seinem Schaden sitzen bleibt. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 07931 54990 an das Polizeirevier Bad Mergentheim wenden.

Lauda-Königshofen: Vorfahrt missachtet

Weil ein 58-jähriger Fahrer eines Audis die Vorfahrt missachtete zog sich am Sonntag, um circa 18.55 Uhr ein 23-Jähriger leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher befuhr die Badstraße in Lauda in Fahrtrichtung Becksteiner Straße. An der dortigen Kreuzung missachtete der Audi-Fahrer die Vorfahrt des 23-jährigen Skoda-Fahrers, welcher auf der Becksteiner Straße entlang fuhr. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander, sodass der Skoda-Fahrer leicht verletzt wurde und insgesamt Sachschaden in Höhe von knapp 13.000 Euro entstand. In ein Krankenhaus kam der junge Mann jedoch nicht.

Tauberbischofsheim: Gans auf der Flucht

Eine Streife des Polizeireviers Tauberbischofsheim entdeckte am Samstagmorgen in Tauberbischofsheim eine Gans, die vor einem Gehege stand. Deutlich mitgenommen sah sie aus, da sie vermutlich das Schlupfloch in ihr umzäuntes Zuhause nicht mehr wieder fand. Als die Beamten sich ihr näherten, rührte sie sich nicht und stand weiterhin irritiert vor dem Gehege. Nach der ersten Kontaktaufnahmen, mischten sich plötzlich mit lauten Geschnatter, zwei Gänsedamen aus dem Gehege ein. Da die Streife das Schlupfloch, aus welchem die Gans entwischt sein muss, nicht finden konnten, entschieden sie sich dazu das Tier über den Zaun zu heben. Die Gans war mit diesem Plan nicht einverstanden und ergriff die Flucht in ein naheliegendes Gebüsch. Nur durch gutes Zureden der Polizisten gelang es ihnen, die Gans aus ihrem Versteck zu locken. Sie wurde über den Zaun gehoben und nahm erstmal einen großen Schluck aus dem Wassertrog. Gans gut alles gut.

Bad Mergentheim: Einfach davon gefahren – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht einen Unbekannten mit seinem Fahrzeug der in dem Zeitraum von Samstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr, einen geparkten Audi A3 in Bad Mergentheim beschädigte. Das Auto war in der Steinstraße, in Höhe der Hausnummer 13, geparkt. Der Unbekannte verursachte Sachschaden in Höhe von knapp 5.000 Euro im Bereich der Beifahrertüre. Zeugen die Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07931 54990 an das Polizeirevier Bad Mergentheim zu wenden.

Bad Mergentheim: Zu tief ins Glas geschaut

Zu tief ins Glas geschaut hatte am Freitag, um circa 21.40 ein 57-Jähriger bei Bad Mergentheim. Der 43-jährige Fahrer eines Traktorgespanns befuhr die Straße von Rengershausen kommend in Fahrtrichtung Hachtel. Auf dieser Strecke kam ihm der Nissan eines 57-Jährigen entgegen. Der Traktorfahrer erkannte rechtzeitig, dass der Nissan immer weiter auf seine Fahrspur kam. Um einen Zusammenstoß zu verhindern fuhr er mit seinem Gespann auf den Grünstreifen und verlangsamte seine Geschwindigkeit. Trotzdem touchierte der Nissan den hinteren Reifen des Anhängers und fuhr im Anschluss eine Böschung hinunter wo er zum Stehen kam. Glücklicherweise zog sich keiner der Beteiligten Verletzungen zu. Die Polizeistreife vor Ort stellte während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei dem 57-Jährigen fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Für den Mann endete die Fahrt an Ort und Stelle und er musste die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus begleiten. Insgesamt verursachte der Mann Sachschaden in Höhe von knapp 6.000 Euro. Mit strafrechtlichen Konsequenzen muss er nun rechnen.

Ahorn-Schillingstadt: Leitpfosten beschädigt – Zeugen gesucht

Ein Unbekannter befuhr mit seinem roten 3er BMW am Samstag, zwischen 2 Uhr und 8 Uhr, die L514 von Schwabhausen kommend in Fahrtrichtung Schillingstadt. Während der Fahrt kam der Fahrer mit seinem Pkw erst nach rechts und dann nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte hierbei zwei Leitpfosten. Anschließend setzte der Unbekannte seine Fahrt fort und kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von knapp 200 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten und dessen Pkw geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09341 810 an das Polizeirevier Tauberbischofsheim zu wenden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1