Polizei Berichte Region Main-Tauber-Kreis vom 17.03.2019

Polizei im Einsatz

Main-Tauber-Kreis

Bad Mergentheim-Markelsheim: Zeugen gesucht

Vermutlich beim Befahren einer Baustelle beschädigte der Fahrer eines Taxis am Samstag gegen 05.15 Uhr das neu angelegte Bankett im Bereich der Straße Oberer Wasen. Der Taxifahrer, der kurze Zeit später ermittelt werden konnte, war eigenen Angaben zufolge mit einem Fahrauftrag von Markelsheim nach Königshofen unterwegs. Zeugen des Vorfalls, insbesondere die Taxi-Fahrgäste werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931 54990 in Verbindung zu setzen.

Tauberbischofsheim: Sachbeschädigung Schulzentrum

Bislang Unbekannte beschädigten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Eingangstür der Christophorus Förderschule beim Schulzentrum am Wört. Die Täter schlugen vermutlich mit am Tatort vorgefundenen Holzstücken auf die die Glaseingangstür und ein Oberlicht ein. An der Glastür entstanden mehrere Risse, das Oberlicht wurde komplett zerstört. Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341 810 entgegen.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1