Polizei Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn vom 21.07.2019

21.07.2019 – 11:21

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Stadt- und Landkreis Heilbronn

Untergruppenbach: Zusammenstoß zwischen Motorrad und Pkw – Schwerverletzter

Ein schwer verletzter Kradfahrer ist die Bilanz eines Unfalls auf der L1111 bei Untergruppenbach. Am Samstag gegen 12:06 Uhr fuhr ein 19-jähriger Fahrer einer Kawasaki vom Ortsteil Vorhof kommend in Unterheinriet. In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw Ford zusammen. Dabei wurde der Kawasaki-Fahrer aus dem Hohenlohekreis schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 6000 Euro. Während der Unfallaufnahme durch den Unfallaufnahmedienst Weinsberg musste der Verkehr durch eine weitere Streife geregelt werden.

Untergruppenbach: Rotlicht missachtet – Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall vom Freitag im Bereich der BAB-Anschlussstelle Untergruppenbach. Ein 40-jähriger Fahrer eines Audi A5 fuhr gegen 18:10 Uhr von der Siegried-Levi-Straße kommend geradeaus über die L1111 und wollte auf die A81 auffahren. Gleichzeitig näherte sich ein Mercedes-Benz X-Class aus Richtung Happenbach kommend. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die Beifahrerin im Mercedes verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro. Die Polizei Weinsberg sucht dringend Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können. Ein Unfallbeteiligter könnte bei Rot über die Ampel in die Kreuzung eingefahren sein.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1