Prinzenhochzeit in Großbritannien: Gregor Gysi kann mit Monarchie „ganz gut leben“

WerbePartner Nachrichten

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Universal, Fabrikat DMG Mori – Oktober Aktions Preis: Statt 225.000,00 Euro – Jetzt 199.900,00 Euro

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Universal, Fabrikat DMG Mori – Oktober Aktions Preis: Statt 225.000,00 Euro – Jetzt 199.900,00 Euro Bearbeitungszentrum-Universal Fabrikat: DMG Mori Typ: DMU 75 monoBlock Baujahr: 2013 Steuerung: Heidenhain […mehr]

Gastronomie

Gastro Tipp : Pizza Pasta Express – Wertheim-Hofgarten Am Bildacker 29 , Liefer- und Abholservice

Anzeige Nach über 3 Monaten Umbauzeit ist Pizza Pasta Express Wertheim ca. 1 km nach Wertheim-Hofgarten Am Bildacker 29 , in größere und moderne Räume Umgezogen.Das Team vom Pizza Pasta Express freut sich auf Ihren […mehr]

Feinkost,Käse,Spezialitäten

Feinkost Paradies Rödermark – Hausgemachte Mediterrane Spezialitäten aus Spanien,Italien,Griechenland und Türkei

WerbePartner Nachrichten Auf den Frischemärkten in Ihrer Region – Qualtität, die Sie schmecken Mittwochs auf dem Wertheimer Marktplatz von 09.00 – 18.00 Uhr Als Familienbetrieb widmen wir uns täglich der Herstellung von frischen Feinkostsalaten, Cremes […mehr]

PublicDomainPictures / Pixabay


NOZ:

Osnabrück (ots) – Prinzenhochzeit in Großbritannien: Gregor Gysi kann mit Monarchie „ganz gut leben“

Chef der Europäischen Linken plädiert für differenziertes Bild der Staatsform

Osnabrück. Gregor Gysi, Vorsitzender der Europäischen Linken, plädiert mit Blick auf die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle für ein differenziertes Bild der Monarchie als Staatsform. Im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag) sagte Gysi: „Monarchie mit wirklicher Macht ausgestattet ist das Gegenteil demokratischer Strukturen – diese Diktaturform muss überwunden werden. Wenn es dagegen wie in einigen europäischen Ländern nur um die Repräsentanz eines Landes nach außen und nach innen geht und alle wissen, dass es ein Element des Spiels beinhaltet, kann ich ganz gut damit leben.“ Außerdem, so Gysi weiter, gebe es einen Vorteil: „Eine Königin oder ein König kann für Verurteilte ein Gnadenrecht ausüben und ist selbst bei Wut der Bevölkerung nicht abwählbar. In anderen Fällen kann das allerdings auch ein deutlicher Nachteil sein.“

 

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012