Region Bayerische Polizei – Eröffnung des Mozartfestes

29.05.2021, PP Unterfranken

WÜRZBURG. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Mozartfestes fand am Freitagabend das Eröffnungskonzert in der Würzburger Residenz statt. Neben mehreren Ehrengästen war auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geladen.

Kurz vor Beginn des Konzertes formierten sich mehrere Personen zu einer spontanen, nicht angemeldeten Versammlung auf dem Residenzplatz. Diese Personen skandierten in rund 100 Meter Entfernung zur Veranstaltungsörtlichkeit Parolen.

Die dabei getroffenen Aussagen werden durch die Polizei auf strafrechtliche Inhalte überprüft. Der weitere Verlauf der Veranstaltung verlief störungsfrei.

 

 

 

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*