Region Bayerische Polizei – Unbekannte versuchen Wohnungstüre aufzuhebeln

Symbolbild: Polizei im Einsatz

02.07.2021, PP Unterfranken

GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Unbekannte haben am Mittwochnachmittag versucht gewaltsam in eine Wohnung einzudringen, sind aber gescheitert. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in diesem Fall und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Nach Angaben einer Bewohnerin hatte gegen 14:30 Uhr eine Unbekannte an der Wohnungstüre im 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in der Aschaffenburger Straße geklingelt und sich ein Glas Wasser geben lassen. Wenig später bemerkte der Geschädigte, der selbst nicht zu Hause war, Beschädigungen an seiner Wohnungstüre im Erdgeschoss. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler davon aus, dass die Unbekannte gemeinschaftlich mit mindestens einer weiteren Person agiert hat.

  • ca. 175 cm groß
  • etwa 40 Jahre alt, breite Statur
  • sehr lange Haare, zu einem Dutt gebunden

Wer am Mittwochnachmittag verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, Hinweise zur Identität der unbekannten Frau geben kann oder sonst verdächtige Personen in diesem Bereich beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

 

 

 

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken



Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*