Saarland – Aktuelles – „Kreative Resteküche“ gegen Lebensmittelverschwendung

.

Saarland – Aktuelles – „Kreative Resteküche“ gegen Lebensmittelverschwendung


| Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz
| Ernährung

Gesammelte Rezepte aus dem Schulwettbewerb jetzt als Broschüre verfügbar.

Im Rahmen der Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung hatten das Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz und die Verbraucherzentrale des Saarlandes den Wettbewerb „Kreative Resteküche“ für Schulen ausgerufen. Insgesamt beteiligten sich elf Schulen – teilweise mit mehreren Klassen oder Gruppen – an dem Wettbewerb. Aus einer Auswahl der Einsendungen wurde nun eine Broschüre erstellt, die ab sofort kostenlos bestellt bzw. heruntergeladen werden kann.

„Mit bedarfsgerechtem Einkaufen und der korrekten Lagerung von Nahrungsmitteln können unnötige Abfälle und somit Lebensmittelverschwendung vermieden werden“, so Umweltministerin Petra Berg. „Durch die Verarbeitung von Resten sparen wir nicht nur Geld, wir setzen uns auch aktiv für den Umwelt- und Klimaschutz ein.“ Um Lebensmittelverschwendung im Saarland weiter zu bekämpfen, arbeitet das Umweltministerium eng mit der Verbraucherzentrale des Saarlandes zusammen.

Die Broschüre kann kostenlos unter hier bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Weitere Informationen und Broschüren rund ums Thema Lebensmittelverschwendung finden Sie unter: www.saarland.de/lebensmittelverschwendung

Medienansprechpartner

Pressestelle Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz

Keplerstraße 18
66117 Saarbrücken

Original Quelle Saarland.de

Bilder Pixabay / Original Quelle

Vermisst: Rebecca Reusch – Wer hat die 15-Jährige zuletzt gesehen oder kann Hinweise geben?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*