Share Deals – Fraktionen wollen Steuerschlupfloch für Immobilieninvestoren schließen

MabelAmber / Pixabay

Berlin (ots) – Um die Spekulation mit Immobilien zu bekämpfen, wollen Union, SPD, Linke und Grüne Großinvestoren stärker zur Kasse bitten. Missbräuchliche Share Deals sollen verboten werden. „Wir wollen Schlupflöcher wie Share Deals stopfen, damit die Grunderwerbsteuer auch bei großen Immobilientransfers gezahlt wird“, sagte SPD-Bauexperte Bernard Daldrup dem Tagesspiegel (Sonntagausgabe).

 

 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012