Sprecher der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland fordert unabhängige Stelle, die institutionellen Rassismus sanktionieren kann



neues deutschland [Newsroom]
Berlin (ots) – Nach der Tötung des Afroamerikaners George Floyd durch einen weißen Polizisten in den USA hat der Sprecher des Vereins „Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland“, Tahir Della, die fehlende Auseinandersetzung mit Rassismus in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012