Stadt Wertheim präsentiert sich auf dem Regionaltag in Künzelsau

Wertheim am Main

 

 

Informationen zum Standort Wertheim am 15. Juli

 

Auch beim Regionaltag im letzten Jahr in Külsheim war die Stadt Wertheim vertreten. Archivfoto: Stadt Wertheim

 

Der Regionaltag der Bürgerinitiative pro Region Heilbronn-Franken findet am Sonntag, 15. Juli, in Künzelsau statt. Dieses Ereignis wird bereits zum 21. Mal seit 1998, davon unter anderem in Wertheim 2003 und 2015, veranstaltet. Das Fest in Künzelsau wird wieder zu einem Ort der Begegnung für viele tausend Menschen aus der gesamten Region Heilbronn-Franken. Unter den Ausstellern des „21. Festivals der Vielfalt“ wird auch das Referat Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing der Stadt Wertheim vertreten sein.

 

Gemeinsam mit den Marketingpartnern Wertheim Village und Erwin Hymer World wird die Stadt Wertheim an ihrem Präsentationsstand von 12 bis 18 Uhr in der Komburgstraße (Stand Nr. 10) über den Wirtschafts-, Tourismus- und Einkaufsstandort Wertheim informieren.

Der Regionaltag in Künzelsau beginnt um 11 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung in der Stadthalle. Die Festbesucher erwartet ein umfangreiches Programm von 12 bis etwa 18 Uhr auf der Showbühne am Alten Rathaus in der Künzelsauer Innenstadt, moderiert von Wolfgang Köhler, SWR Studio Heilbronn, mit unter anderem der Polizei Big Band, den Hohenlohe Highlanders Pipes & Drums, Uwe-Saußele-Trio feat. Maria Elena Valencia und dem Würth Chor. Das SWR Studio Heilbronn präsentiert ab 14 Uhr im Foyer des Neuen Rathauses in der Reihe „Mundart & Musik“ das Hohenloher Musiker-Duo „Iwwerzwerch“. Städte, Gemeinden, Touristikgemeinschaften, Firmen und Organisationen aus der Region und aus Künzelsau präsentieren sich. Ein verkaufsoffener Sonntag ab 13 Uhr, eine kulinarisch beeindruckende Streetfood-Meile sowie alles rund um Alexander Gersts Weltraummission 2018 runden das Programm ab.

Im Rahmen des jährlichen Preisausschreibens von pro Region Heilbronn-Franken zum Regionaltag winkt als Hauptpreis ein Aufenthalt für zwei Personen in der Partnerstadt von Künzelsau, Marcali, Ungarn. Außerdem warten noch viele weitere Preise auf die Gewinnerinnen und Gewinner.

Informationen zum Regionaltag und zum Preisrätsel gibt es auch im Internet unter www.pro-region.de, über die Geschäftsstelle der Bürgerinitiative pro Region Heilbronn-Franken, c/o Adolf Würth GmbH & Co. KG, Postfach 74650 Künzelsau, Telefon 07940/15-2329, Fax 07940/15-4669.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017