Stadtfest Aschaffenburg 2019 – Bilanz der Aschaffenburger Polizei – Vier Vermisstenfälle

WerbePartner Nachrichten

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro Chicken Wings und […mehr]

Nachrichten

WerbePartner Nachrichten Muster Werbung – Ihre Texte und Bilder von Angeboten,Veranstaltungen,Immobilien und vieles mehr möglich

Ihre aussagefähige Überschrift sollte lang sein – bis zu 15 Wörter sind möglich – Ihr Angebot , Ihre Veranstaltung , Kundeninfo,Produktinfo,Bis zu 3 Verlinkungen möglich zu eigenen Bildern oder Seiten zB. Verlinkung  1 ,Piätet,Autohandel,Tierhandel,Spaß,Freizeitangebote,Stadtinformationen,Landkreis,Termine,Jobcenter,bekleidungsgeschäft,Sommerschlusverkauf,Ihre Marken,Winterschlussverkauf,Blindtext,Dummytext,Feste,Fussballspiele,Aktionen. […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Vertikal – Fabrikat: Haas – Baujahr 2018 – Preis 41.000,00 Euro

Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat: Haas Typ: VF 2 EU Baujahr: 2018 Steuerung: Haas Spindelstunden 197:54:22 Einchaltstunden 1379:25:08 Innenkühlung durch Spindel Späneförderer 20-Fach werkzeugwechsler Technischen Details: x-Achse: 762mm y-Achse: 406mm z-Achse 508mm Tischgrösse 914x356mm Werkstückgewicht 1361 kg Spindelaufnahmen […mehr]

4339272 / Pixabay , Symbolbild

26.08.2019, PP Unterfranken

 

ASCHAFFENBURG. Die Bilanz nach dem Stadtfest 2019, welches am vergangenen Wochenende bei hervorragendem Veranstaltungswetter wieder zehntausende Besucher in die Innenstadt Aschaffenburgs gelockt hat, fällt kurz und äußerst positiv aus. Ähnlich wie in den Vorjahren ist das friedliche und besonnene Verhalten der zahlreichen Festgäste hervorzuheben.

Es kam an den beiden Festtagen zu keinerlei Gewaltdelikten wie Raub oder Körperverletzung. Abgearbeitet wurden vier kurzfristige Vermisstenfälle, bei denen die Personen innerhalb kürzester Zeit wieder wohlbehalten aufgefunden wurden. Drei sogenannte „Wildpinkler“, die nicht die ausreichend vorhandenen öffentlichen Toiletten aufgesucht hatten, wurden mit einer Ordnungswidrigkeiten-Anzeige nach dem Stadtrecht belegt. Außerdem erhielten zwei 20 und 21 Jahre alte Männer einen Platzverweis, weil sie Besucher angepöbelt hatten.
Mehrere Fundgegenstände konnten durch Telefonate an die Verlierer zurückgegeben werden, andere werden beim städtischen Fundbüro zur Abholung bereitgelegt.

Sehr erfreut zeigte sich auch die polizeiliche Einsatzleitung über positive Rückmeldungen zahlreicher Festbesucher zur wahrnehmbaren Polizeipräsenz und den sonstigen getroffenen Maßnahmen.

 

Original Quelle Polizei Bayern

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1