Uncategorized

▷ Giftiger Abfall als Brennstoff¶ Deutliches Warnsignal

04.02.2020 – 20:20 Neue Westfälische (Bielefeld) Bielefeld (ots) Jan-Henrik Gerdener¶ Im Fall der Shell-Rheinland-Raffinerie lässt sich nur von Glück sprechen. Es ist ein Glück, dass niemand durch den verbrannten, krebserregenden Abfall zu Schaden gekommen ist, […mehr]

Magazin

Wertheim : Schmetterlinge aus scheinbarem Abfall schaffen – „Upcycling“-Workshop in der Stadtbücherei

Um das kreative Wiederverwerten von vermeintlich nutzlosen Resten oder Abfallprodukten, auch „Upcycling“ genannt, geht es am Freitag, 17. Mai, in der Stadtbücherei. Gemeinsam mit Kindern ab sechs Jahren wird Margarete Kihn, ehrenamtliche Helferin in der […mehr]

Main-Tauber-Kreis

Main-Tauber-Kreis : Dezernent für Immobilien, Abfall und Straßen von Landrat Frank verabschiedet

Nach viereinhalb Jahren beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis wurde Dezernent Benjamin Schneider von Landrat Reinhard Frank verabschiedet. Schneider war für die Bereiche Immobilienmanagement, Abfallwirtschaft und Straßenbau zuständig. Der 44-Jährige wurde zum Baureferenten der Stadt Würzburg gewählt und […mehr]

Deutschland

Erschreckende NABU-Studie: Rund 350.000 Tonnen Abfall durch Einweggeschirr und To-Go-Verpackungen

Berlin – 346.831 Tonnen Abfall fielen 2017 in Deutschland durch Einweggeschirr und To-Go-Verpackungen an, darunter 222.419 Tonnen Papier, Pappe und Karton sowie 105.524 Tonnen Kunststoff. Das sind Ergebnisse einer Studie der Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) […mehr]

Magazin

Wertheim-Dörlesberg : Deponie „Heegwald“ – Problemabfälle richtig entsorgen – Informationen

Problemabfälle richtig entsorgen Kostenlose Abgabe bei Deponie „Heegwald“   Problemabfälle aus privaten Haushalten werden am Samstag, 13. Mai, von 9 bis 12 Uhr vor dem Eingang der Mülldeponie „Heegwald“ in Wertheim-Dörlesberg kostenlos angenommen. Darüber informiert […mehr]

Magazin

Abfallwirtschaftsbetrieb : Kühlgeräte beim Recyclinghof Wertheim-Bestenheid abgeben – Nächster Termin

Nächter Termin : Kühl- und Gefriergeräte sammelt der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) wegen ihrer schädlichen Anteile an Kühlmitteln und Kälteölen getrennt ein. In Wertheim besteht die nächste Möglichkeit zur Entsorgung am Freitag, 5. Mai, von 15 […mehr]

Magazin

Stadtverwaltung Wertheim : Umweltmobil sammelt Problemabfälle ein

Umweltmobil sammelt Problemabfälle ein Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) sammelt schadstoffhaltige Problemabfälle aus privaten Haushalten im Rahmen einer Sonderaktion ein. Dafür kommt das „Umweltmobil“ in alle Städte und Gemeinden des Landkreises. Am Samstag, 4. März steht […mehr]

Magazin

Stadtverwaltung Wertheim : Abfuhrtermine für Altpapier und gelbe Säcke ab 28.Februar

Abfuhrtermine für Altpapier und gelbe Säcke Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis informiert über die Abholtermine für die gelben Säcke und das Altpapier in der Wertheimer Innenstadt sowie in den Ortschaften und Stadtteilen: * Dienstag, 28. Februar: Dörlesberg, […mehr]

Magazin

Wertheim : Eiskalt erwischt: Wenn der Biomüll festfriert – AWMT gibt Tipps / Zeitungspapier verwenden

Eiskalt erwischt: Wenn der Biomüll festfriert AWMT gibt Tipps / Zeitungspapier verwenden Jetzt tritt das Problem wieder auf: Die Müllabfuhr war schon da, die Biotonne ist aber immer noch voll. Die Abfallberater vom Abfallwirtschaftsbetrieb (AWMT) […mehr]