Blaulicht

Ärztetag kritisiert Arbeitsentwurf zur Reform der Psychotherapeutenausbildung

Berlin (ots) – Erfurt, 11.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag 2018 hat die geplante Novellierung des Psychotherapeutengesetzes in der derzeit bekannten Form abgelehnt und das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) aufgefordert, den im Sommer 2017 vorgelegten […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag Schwangerschaftsabbruch: Werbeverbot beibehalten, Beratungs- und Hilfsangebote stärken

Berlin (ots) – Erfurt, 12.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag 2018 hat eine Stärkung der neutralen Information, der individuellen Beratung und der Hilfeleistung für Frauen in Konfliktsituationen gefordert. Ärztinnen und Ärzte in Praxen und Kliniken […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag: Zusammenfassung II#Terminservicestellen #Freiberuflichkeit statt Konzernbildung #Heilpraktiker # Tabakaußenwerbeverbot

Berlin (ots) – Erfurt, 11.05.2018 – Terminservicestellen sind der falsche Weg, um Wartezeiten auf Arzttermine zu verkürzen. Das betonte der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt. Mit ihren unangemessen hohen Kosten entzögen diese Verwaltungsstellen im Gegenteil […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag: Zusammenfassung I / #Standards gegen Cyber-Angriffe #Arztgesundheit schützen #Arbeitsmedizin stärken

Berlin (ots) – Erfurt, 11.05.2018 – „Beim Schutz vor Cyber-Angriffen darf es keine zwei Klassen von Krankenhäusern geben“, stellt der 121. Deutsche Ärztetag in einer weiteren Entschließung fest. Hochsensible krankheitsbezogene Patientendaten seien überall gleichermaßen gut […mehr]

Deutschland

TeleClinic: Ärztetag 2018 kippt ausschließliches Fernbehandlungsverbot – Vorhang auf für die Fernbehandlung

München (ots) – TeleClinic in Gesprächen mit Kostenträgern / Callcenter oder kostenpflichtige eRezepte aus dem Ausland keine Option für Deutschland /Fernbehandlung erfordert Augenmaß und auf Sicht auch eRezepte Auf dem Deutschen Ärztetag wurde gestern der […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag – Ärztetag beschließt neue Weiterbildungsordnung für Ärzte

Berlin (ots) – Erfurt, 11.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag 2018 hat mit großer Mehrheit die Gesamtnovelle der (Muster-)Weiterbildungsordnung (MWBO) beschlossen. Die MWBO ist die Vorlage für die rechtlich verbindlichen Weiterbildungsordnungen der Landesärztekammern. Ziel der […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag – Ärzteschaft fordert Trendwende im stationären Sektor

Berlin (ots) – Erfurt, 11.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag hat die mit dem aktuellen Koalitionsvertrag beschlossene vollständige Tarifrefinanzierung bei Pflegekräften begrüßt. Gleichzeitig forderte er mit Nachdruck, Ärztinnen und Ärzte sowie das übrige medizinische Personal […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag – Deutscher Ärztetag fordert Gesundheitserziehung in den Schulen – 15,4 Prozent der Kinder übergewichtig

Berlin (ots) – Erfurt, 11.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag hat eine Reihe von Entschließungen verabschiedet, die auf eine bessere Gesundheitsprävention abzielen. So werden die Bundesländer aufgefordert, im Schulunterricht Gesundheitserziehung in den Lehrplan aufzunehmen. Der […mehr]

Deutschland

Novelle der Gebührenordnung für Ärzte – Deutscher Ärztetag bestätigt Kurs der Bundesärztekammer

Berlin (ots) – Erfurt, 09.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag hat der Bundesärztekammer (BÄK) den Auftrag erteilt, die weit fortgeschrittenen Arbeiten an dem Entwurf zur Novellierung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) fortzuführen. Dies soll in […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag Ärztetag warnt vor Risikofaktor Arbeitsüberlastung – Ausbildungsoffensive notwendig

Berlin (ots) – Erfurt, 10.05.2018 – Der 121. Deutsche Ärztetag hat heute eine Reihe von Beschlüssen zu gesundheits- und sozialpolitischen Themen gefasst. So hat der Ärztetag die Einführung verbindlicher Personaluntergrenzen im Gesundheitswesen sowie die Refinanzierung […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag ebnet den Weg für ausschließliche Fernbehandlung

Berlin (ots) – Der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt hat heute mit überwältigender Mehrheit eine Neufassung des § 7 Absatz 4 der (Muster-)Berufsordnung für die in Deutschland tätigen Ärztinnen und Ärzte beschlossen und damit den […mehr]

Deutschland

Zum 121. Deutschen Ärztetag – Rudolph fordert Ende des „unsäglichen Reformstaus“

Berlin (ots) – Das Gesundheitswesen in Deutschland steht vor großen und einschneidenden Veränderungen. Jetzt hat sich der neue Bundesverband Verrechnungsstellen Gesundheit (BVVG e.V. Berlin) eingeschaltet. „Wir fordern ein Ende des unsäglichen Reformstaus“, sagte Verbandsgeschäftsführer Frank […mehr]

Deutschland

121. Deutscher Ärztetag tagt in Erfurt – Für eine Woche wird Gesundheitspolitik in Erfurt gemacht

Berlin (ots) – Berlin, 04.05.2018 – Am 8. Mai 2018 beginnt der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt. Zu diesem Anlass kommen 250 ärztliche Abgeordnete aus ganz Deutschland für vier Tage in die Thüringische Landeshauptstadt, um […mehr]