Kein Bild
Deutschland

▷ Tierschutzbund: Kanzlerin muss sich mehr in die Agrarpolitik der Bundesregierung …

15.03.2021 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Kritik vor der Sitzung der Zukunftskommission Landwirtschaft – Greenpeace erwägt Ausstieg Osnabrück. Vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Mitgliedern der Zukunftskommission Landwirtschaft am Dienstag […mehr]

Deutschland

▷ Rosstäuscherei / Kommentar von Friedrich Roeingh zur Agrarpolitik der EU

21.10.2020 – 20:02 Allgemeine Zeitung Mainz Mainz (ots) Der Kuhhandel ist eine beliebte Metapher, um Kompromisse im demokratischen Politikbetrieb schlechtzureden. Bei der vermeintlichen Neuausrichtung der europäischen Agrarpolitik handelt es sich aber gar nicht um einen […mehr]

Deutschland

▷ Stegemann: Aus wechselvoller Geschichte deutscher Agrarpolitik lernen

16.09.2020 – 11:14 CDU/CSU – Bundestagsfraktion Berlin (ots) Abschlussbericht der Unabhängigen Historikerkommission im Agrarausschuss Der Vorsitzende der Unabhängigen Historikerkommission beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Prof. Dr. Horst Möller, hat dem Bundestagsausschuss für Ernährung und […mehr]

Kein Bild
Deutschland

▷ Neue Bauernproteste: Bewegung „Land schafft Verbindung“ fordert andere Agrarpolitik

04.03.2020 – 01:00 Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) Neue Bauernproteste: Bewegung „Land schafft Verbindung“ fordert andere Agrarpolitik Sprecher Andresen schließt Gründung einer Bauernpartei nicht aus Osnabrück. Die Bauernbewegung „Land schafft Verbindung“ (LSV) hat vor erneuten […mehr]

Kein Bild
Deutschland

Kommentar zum Protest der Landwirte – Demonstrationen gegen die schwarz-rote Agrarpolitik

Stuttgart (ots) Der Zorn ist gewaltig und bricht sich jetzt Bahn. Nur so lässt sich erklären, was Tausende Bauern geschafft haben: Am 1. Oktober gründeten einige die Gruppe „Land schafft Verbindung“ – und schon drei […mehr]

Deutschland

Julia Klöckner: Trotz europäischer Agrarpolitik muss es nationale Spielräume geben

Hamburg (ots) – Julia Klöckner hat sich beim Zukunftsdialog Agrar und Ernährung zurückhaltend zu den jüngsten Reformvorschlägen von EU-Agrarkommissar Hogan geäußert. Sie seien eine „Diskussionsgrundlage“, es sei aber „Licht und Schatten dabei“. Nicht zufrieden sei […mehr]