Deutschland

Fußball-WM-Chef Alexej Sorokin sieht keine Boykott-Risiken

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Auch angesichts der jüngsten Ost-West-Konfrontation beim Syrien-Konflikt sieht der russische Fußball-WM-Chef Alexej Sorokin keine gewachsenen Boykott-Risiken. „Die Ticketverkäufe belegen: Wir werden Hunderttausende von Besuchern in unserem Land begrüßen können“, sagte […mehr]