Deutschland

AOK-Chef Litsch: „Die elektronische Gesundheitskarte ist gescheitert“ – Datenhoheit liegt ausschließlich beim Patienten

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Der Chef des AOK-Bundesverbandes hat die elektronische Gesundheitskarte, die mittlerweile alle gesetzlich Versicherten besitzen, für gescheitert erklärt und einen Neustart bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens gefordert. „Die elektronische Gesundheitskarte ist […mehr]

Gesundheit

AOK unterstützt Suchtbeauftragte im Main-Tauber-Kreis

„Suchterkrankungen betreffen nicht nur eine einzelne Person, sondern die ganze Gesellschaft. Deshalb freue ich mich sehr, dass uns die AOK bei der Bekämpfung dieses Problems unterstützt“, sagt Landrat Reinhard Frank. Anlass war die Überreichung eines […mehr]