Deutschland

Armin Laschet widerspricht Friedrich Merz in Bewertung des Erfolgs der AfD

Düsseldorf (ots) – NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat der Behauptung des Kandidaten für den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, widersprochen, wonach die CDU dem Aufstieg der AfD „achselzuckend“ zugesehen habe. „Das sehe ich anders“, sagte Laschet der Düsseldorfer […mehr]

Deutschland

Armin Laschet ehrt Döner Imbiss-Wirte von Altena – Ahmet Demir und sein Vater Abdullah mit der Rettungsmedaille

▷ WAZ: Essen (ots) – Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will die Inhaber eines Döner-Grills in Altena mit der Rettungsmedaille des Landes auszeichnen. Ahmet Demir und sein Vater Abdullah, die im November 2017 Bürgermeister Andreas […mehr]

Deutschland

Armin Laschet: Europa nicht schlect reden – „Müssen die Stimmung drehen“ – Eine gemeinsame Serie „Unser Europa“

▷ Kölnische Rundschau: Köln (ots) – NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat dazu aufgerufen, die verbreitete europaskeptische Stimmung zu „drehen“. „Europa, das bedeutet Frieden und Stabilität seit rund 70 Jahren“, sagte Laschet der Kölnischen/Bonner Rundschau (Mittwochaugabe): „Leider […mehr]

Deutschland

Armin Laschet bleibt beim Hambacher Forst hart – Ministerpräsident will aber schneller aus Braunkohle aussteigen

taz: Berlin (ots) – Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet zeigt sich im Streit um den Hambacher Forst kompromisslos. Es sei ein Fehler gewesen, die illegal errichteten Häuser im Wald sechs Jahre zu dulden, sagte der CDU-Politiker […mehr]

Deutschland

Armin Laschet will Schulbücher auf Antisemitismus überprüfen – Keine Zwang Besuche

Kölner Stadt-Anzeiger: NRW-Ministerpräsident gegen verpflichtenden Besuch von Holocaust-Gedenkstätten Köln (ots) – Köln. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat eine Überarbeitung der Schulbücher in NRW zur Tilgung etwaiger judenfeindlicher Inhalte angekündigt. Der Zentralrat der Juden hatte kritisiert, […mehr]

Uncategorized

Armin Laschet: EU-Asylabkommen dürfen Geld kosten – Forderungen aus der CSU zurückgewiesen

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Der NRW-Ministerpräsident und stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat Forderungen aus der CSU zurückgewiesen, dass mögliche bilaterale Abkommen mit EU-Staaten in der Asylfrage kein Geld kosten dürfen. „Natürlich wird das auch […mehr]

Deutschland

Kommentar: Armin Laschet in der Ditib-Falle – Der Islam gehört zu Nordrhein-Westfalen

Rheinische Post: Düsseldorf (ots) – Vor wenigen Wochen hatte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) noch erklärt, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) sagte vor wenigen Tagen, der Islam gehöre zu Nordrhein-Westfalen. Wenn […mehr]