Deutschland

Patientenbeauftragter: Für freie Arztwahl braucht es verlässliche Information

Der Tagesspiegel: Berlin (ots) – Aus der Sicht des neuen Patientenbeauftragten der Bundesregierung, Ralf Brauksiepe, ist Transparenz über das ärztliche Geschehen „von zentraler Bedeutung. Für die freie Arztwahl, die es in Deutschland gebe, benötigten die […mehr]