Blaulicht

Buchen : Falsche Meldung auf Facebook führt zu Ermittlungen – Vortäuschen einer Straftat

  Mit einer falschen Meldung, die sich am Sonntag und auch am Montag über Facebook wie ein Lauffeuer verbreitete und in welcher Migranten für schwere Verbrennungen eines 14-Jährigen verantwortlich gemacht wurden, beschäftigt sich derzeit die […mehr]

Blaulicht

Maximilian T. – Festnahme wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

09.05.2017 – 45/2017 Festnahme wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat Die Bundesanwaltschaft hat heute (9. Mai 2017) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 8. Mai 2017 den 27-jährigen deutschen Staatsangehörigen […mehr]

Nachrichten

Rathaus Wertheim : Begegnung mit dem Fremden – Fotografien der jungen Horn-Generation

Begegnung mit dem Fremden in Doppelausstellung Fotografien der jungen Horn-Generation im Rathaus Zwei Vertreter der jungen Horn-Generation dokumentieren zwei besondere Projekte, die vom Wertheimer Unternehmen Horn Verpackung gefördert wurden. Die beiden Fotoausstellungen „Next Stop China“ […mehr]

Bilder 2016

Bilder Stadtteilfest Wertheim-Reinhardshof , 16.07.2016 , u.a. mit Live Band Intoxication

Bildergalerie Stadtteilfest Wertheim-Reinhardshof , 16.07.2016 u.a. mit Live Band Intoxication 207 Bilder Viel Spass beim BilderSurfen 🙂 AdminRay 🙂 Teilen / Weitersagen 🙂           shares Facebook Twitter WhatsApp Google+ Facebook Messenger […mehr]

Bilder 2016

Bildergalerie / Video Demonstration Wertheim : Herz statt Hetze 04.03.2016

Bilder von der Demonstration in Wertheim „Herz statt Hetze“  und SPD Vortrag gegen Rechts Freitag 04.03.2016 141 Bilder + 2 Videos in einer Playlist   adminRay ….ps… am  Samstag folgt ein Bericht aus unserer Sichtweise […mehr]

Magazin

Umfrage : Sollten nicht EU Ausländer/Asylanten bei Kommunalwahlen in Wertheim wählen dürfen ?

Ihre Stimme zählt ! 🙂 In Deutschland dürfen nur Bürger anderer EU-Staaten ihre Stimme bei Kommunalwahlen abgeben oder als Kandidaten antreten. Auf Landes- und Bundesebene ist dies allein deutschen Staatsbürgern vorbehalten. Ausländische Bürger aus Drittstaaten/Nicht […mehr]