Blaulicht

Gewalt : Auseinandersetzung vor Diskothek – 30-Jähriger mit schwerer Kopfverletzung

SCHWEINFURT. Am frühen Sonntagmorgen ist es vor einer Schweinfurter Diskothek zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Ein 30-Jähriger stürzte und zog sich dabei eine schwere Kopfverletzung zu. Sein Gesundheitszustand ist dem Sachstand nach kritisch. […mehr]

Blaulicht

Auseinandersetzung unter jungen Männern – Messer und Schlagstock im Spiel – Tatverdächtige festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 09.11.2018 BAD NEUSTADT AN DER SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am Donnerstagnachmittag ist es an der Stadtmauer zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern gekommen. Auch […mehr]

Blaulicht

Nach Auseinandersetzung am Hauptbahnhof – 15-Jähriger mit Messer am Hals verletzt

WÜRZBURG / INNENSTADT. Am späten Sonntagnachmittag ist es im Bereich des Hauptbahnhofs zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Ein 15-Jähriger ist hierbei mit einem Messer am Hals verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen führt die […mehr]

Blaulicht

Buchen : Auseinandersetzung in der Diskothek Halli-Galli – Schwer verletzter – Zeugen gesucht

Am Samstag, dem 16.09.2017, kam es gegen 01.00 Uhr in Buchen in der Diskothek „Halli-Galli“ zu einer körperlichen Auseinandersetzung. In diese waren ein türkischer und ein deutscher Staatsangehöriger verwickelt. Angeblich soll der türkische Mitbürger sein […mehr]

Blaulicht

Auseinandersetzung am Hauptbahnhof – Mehrere Platzverweise ausgesprochen

WÜRZBURG. Am Mittwochabend ist es auf dem Bahnhofplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Da sich Unbeteiligte in das Geschehen einmischten, mussten mehrere Platzverweise ausgesprochen werden. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. […mehr]

Nachrichten

Polizei-News für MSP , Region Mainfranken , Unterfranken und Rhön , 19.10.2016

Nach schwerem Verkehrsunfall – Säugling im Krankenhaus verstorben MARGETSHÖCHHEIM, LKR. WÜRZBURG. Nach dem schweren Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße bei Margetshöchheim ist der Säugling am Mittwoch seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie bereits berichtet, war […mehr]