Blaulicht

Obdachloser Ruhestörer bedroht Polizeibeamte mit Machete

BAD KISSINGEN. Ein Bewohner einer Obdachlosenunterkunft bedrohte am Samstagabend zwei Polizeibeamte mit einer Machete. Die Polizisten konnten den Mann überwältigen und vorläufig festnehmen. Bei der Attacke zog sich der Angreifer eine Schnittverletzung an der Hand […mehr]

Blaulicht

29-Jähriger geht auf Lebensgefährtin los und verletzt sie stark am Hals

 Ermittlungen wegen versuchten Totschlags – Untersuchungshaft angeordnet Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 20.07.2018 MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Am Donnerstagabend hat ein 29-Jähriger seine ein Jahr ältere Lebensgefährtin angegriffen und im […mehr]

Blaulicht

Junge Frau auf Nachhauseweg sexuell belästigt – Polizei sucht Zeugen – Täterbeschreibung

BAD KISSINGEN. Eine 24-Jährige ist am späten Dienstagabend auf dem Nachhauseweg von einem bislang Unbekannten unsittlich berührt worden. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen führt die Ermittlungen und sucht Zeugen des Vorfalls.   Am Dienstagabend, gegen 23:00 […mehr]

Blaulicht

Tödlicher Unfall – BMW kommt alleinbeteiligt von Fahrbahn ab – Für das Ehepaar kam jede Hilfe zu spät

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der BAB 71 sind am Mittwoch zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Fahrzeug des aus Thüringen stammenden Ehepaars war aus unklarer Ursache von der Fahrbahn abgekommen. […mehr]

Blaulicht

Auseinandersetzung am Marktplatz – Fremdenfeindlicher Hintergrund nicht auszuschließen – Kripo ermittelt

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Am Mittwochnachmittag ist es am Marktplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Anwohner und einer Gruppe junger Männer afrikanischer Herkunft gekommen. Da ein fremdenfeindliches Motiv nicht ausgeschlossen werden kann, übernahm die Kripo […mehr]

Blaulicht

Kälber verenden bei Brand im Stall – 120 Mann im Einsatz – 3 Personen verletzt

MOTTEN, LKR. BAD KISSINGEN. In den späten Samstagabendstunden bemerkte ein Landwirt einen Brand im Kälberstall. Durch die starke Rauchentwicklung wurden drei Personen bei Löschversuchen verletzt, zehn Kälber verendeten. Ein Großaufgebot der Feuerwehr brachte das Feuer […mehr]

Blaulicht

Streit in einem Asylbewerberunterkunft zwischen Vater und Tochter eskaliert – 20-Jährige nach Sprung aus Fenster verletzt

BAD KISSINGEN OT GARITZ, LKR. BAD KISSINGEN. Zu einem heftigen Familienstreit ist es am Mittwochvormittag in einer Asylbewerberunterkunft gekommen. Während einer Auseinandersetzung mit ihrem Vater ist eine 20-Jährige aus dem Fenster gesprungen. Sie zog sich […mehr]

Blaulicht

Unfall im Begegnungsverkehr – Zwei Personen schwer verletzt

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Münnerstadt und Poppenlauer gekommen. Zwei Personen erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Polizeiinspektion Bad Kissingen.   Gegen […mehr]

Blaulicht

Mitarbeiter der Sicherheitswacht von Paketdienstzuteller beleidigt und bedroht

Bad Kissingen. Der Fahrer eines Paketzustelldienstes hat am Samstagvormittag Mitarbeiter der Bad Kissinger Sicherheitswacht bedroht und beleidigt. Aufgefallen war der Fahrer durch das Befahren der Fußgängerzone. Eine Streife der Polizei kam der Sicherheitswacht zu Hilfe […mehr]

Blaulicht

Faschingsveranstaltungen sorgen für Polizeieinsätze

ELFERSHAUSEN, LKR. BAD KISSINGEN. Am Samstagnachmittag bis in die Abendstunden hatte die Polizei Hammelburg aufgrund des Faschingstreibens nach dem Umzug in Elfershausen einige Einsätze zu bearbeiten.   Am Nachmittag des 10.02.2018 stieß ein zunächst unbekannter […mehr]

Blaulicht

Spektakulärer Unfall am Kreisel – Frau schwer verletzt

BAD BOCKLET, LKR. BAD KISSINGEN. Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstagnachmittag eine 75-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Ihr Pkw hatte sich im Bereich eines Kreisverkehrs überschlagen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden von der Polizeiinspektion Bad […mehr]

Blaulicht

Nach Verkehrsunfall – 37-Jähriger erliegt schweren Verletzungen

BAD KISSINGEN. Der 37-jährige Fußgänger, der in der Nacht zum Samstag auf der B286 von einem Pkw erfasst worden war (wir berichteten), ist noch am Wochenende im Krankenhaus verstorben. Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Unfallhergangs […mehr]