Blaulicht

Kälber verenden bei Brand im Stall – 120 Mann im Einsatz – 3 Personen verletzt

MOTTEN, LKR. BAD KISSINGEN. In den späten Samstagabendstunden bemerkte ein Landwirt einen Brand im Kälberstall. Durch die starke Rauchentwicklung wurden drei Personen bei Löschversuchen verletzt, zehn Kälber verendeten. Ein Großaufgebot der Feuerwehr brachte das Feuer […mehr]

Blaulicht

Streit in einem Asylbewerberunterkunft zwischen Vater und Tochter eskaliert – 20-Jährige nach Sprung aus Fenster verletzt

BAD KISSINGEN OT GARITZ, LKR. BAD KISSINGEN. Zu einem heftigen Familienstreit ist es am Mittwochvormittag in einer Asylbewerberunterkunft gekommen. Während einer Auseinandersetzung mit ihrem Vater ist eine 20-Jährige aus dem Fenster gesprungen. Sie zog sich […mehr]

Blaulicht

Unfall im Begegnungsverkehr – Zwei Personen schwer verletzt

MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Münnerstadt und Poppenlauer gekommen. Zwei Personen erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Polizeiinspektion Bad Kissingen.   Gegen […mehr]

Blaulicht

Mitarbeiter der Sicherheitswacht von Paketdienstzuteller beleidigt und bedroht

Bad Kissingen. Der Fahrer eines Paketzustelldienstes hat am Samstagvormittag Mitarbeiter der Bad Kissinger Sicherheitswacht bedroht und beleidigt. Aufgefallen war der Fahrer durch das Befahren der Fußgängerzone. Eine Streife der Polizei kam der Sicherheitswacht zu Hilfe […mehr]

Blaulicht

30-Jährigen geschlagen und bestohlen – Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet?

BAD KISSINGEN. Als er gerade mit einem Handy telefonieren wollte, ist am Dienstagabend ein 30-Jähriger von einem Unbekannten geschlagen worden. Der Täter entwendete dann offenbar das Handy und das Bargeld des Geschädigten und flüchtete anschließend […mehr]

Blaulicht

Einsatz von Reizgas führt zum Abbruch einer Halloweenparty- Mehrzweckhalle geräumt – 29 Besucher verletzt

OBERTHULBA, LKR. BAD KISSINGEN. Kurz nach Mitternacht, am frühen Mittwochmorgen, fand eine öffentliche Halloweenparty in der Mehrzweckhalle Oberthulba ein abruptes Ende. Unbekannte hatten am Veranstaltungsort Reizgas versprüht. Die Örtlichkeit wurde deshalb vom Veranstalter geräumt. 29 […mehr]